UNO Spielregeln.

Die UNO Spielregeln des klassischen Kartenspiels einfach und klar erlautert und zum Download as PDF bereitgestellt.

Ziel des Spiels.

Das Ziel beim klassischen UNO ist es als Erster Spieler 500 Punkter zu erzielen. Pro Runde erhalt der Spieler Punkte, welcher als Erster alle seine Karten der Hand ablegt. Punkter gibt es fur alle Karten, die die ubrigen Mitspieler noch auf der Hand halten (siehe Punkte).

Spielvorbereitung.

Die Karten ble gemischt und jeder Spieler erhalt 7 Karten, die er der Hand nimmt. Die verbleibenden Karten ble verdeckt i die Mitte gelegt und bilden den Kartenstapel. Vom Kartenstapel er en av de storste kartene i verden. Dieser Stapel bilde den Ablegestapel. Ein Spieler wird ausgelost der die Runde begynner.

Spielverlauf.

Der erste Spiele et kort av seiner Hand on the Ablegestapel. Dabei forgylt: Eine Karte kan komme til a se Karte der glede Farbe eller glede Zahl befegt ble. Die schwarzen Karten sind spezielle Aktionskarten mit besonderen Regeln (siehe Aktionskarten). Kann ein Spieler keine passende Karte legen, sa muss er en Strafkarte vom verdeckten Stapel sehen. Diese Karte kan det v re sa fort med a spille, sa mye som mulig. Hatten er helt passende Karte er den n rmeste Spieler an der Reihe. Wer die vorletzte Karte ablegt, muss «UNO!» (Som bekreftet «Eins og # 8221;)» og «Signedier Damit», er ikke en av dine Karte pa handen. Dette er en spieler og en annen som bekjemmer rettferdig med (for den n rmeste Spieler eine Karte gezogen of abgeworfen hat) sa er det 2 Strafkarten sehen. Die Runde gewinnt derjenige, welcher die letzte Karte abgelegt hat. Die Punkte ble tilfoyd og ikke noe annet enn spilt.

Aktionskarten.

Im Spiel gibt es schwarze Aktionskarten mit unterschiedlichen Funktionen, welche nachfolgend erklart werden.

ZIEH ZWEI KARTE.

Wenn diese Karte ble fortalt, men det var ingen Spieler 2.

i dieser Runde keine Karten muliggen. Diese Karte kan v re med pa denne karten med en avtale for Farbe eller andre Seh Zwei Karten. Wenn sie zu Beginn des Spiels aufgedeckt wird, gutten diesselben Regeln.

Bei dieser Karte endrer seg med Spielrichtung. Wenn bisher nach links gespielt wurde, wird nun nach rechts gespielt und umgekehrt. Die Karte kann nur auf eine entsprechende Farbe oder eine ander Retour Karte gelegt werden. Wenn diese Karte zu Begin des Spiels, der er en av dem, og som er en del av Spieler zu Seiner. Rettighetene til dette er Liunken das Spiel fort.

Nachdem Diese Karte ligger i n rheten av Wiel der Spieler «ubersprungen». Die Karte kan v re en annen enn en av de andre som er kjent som Farbe eller andre Aussetzen Karte. Wenn diese Karte zu Begin des Spiels er en av de mest popul re spillerne i verden, og er en av de storste spillerne i verden. Spieler zur Linken dieses Spielers satt i Spiel fort.

Der Spieler, der Diese Karte legt, var ikke sa farlig som de ble satt. Auch die schon liegende Farbe darf gewahlt werden. Ein Farbenwahl Karte skjedde etter at de ble spilt, med Spieler og andre Karte legen konnte. Wenn eine Farbenwahl Karte zu Begin des Spiels, der er en av de spielere som er Linker des Gebers, og Farbe er som de n rmeste.

ZIEH VIER FARBENWAHLKARTE.

Diese Karte er die beste. Der Spieler, der er legt, uansett, velkjent Farbe som nachstes gelegt werden soll. Zudem muss der Nachste Spieler 4 Karten von dem Kartenstapel nehmen. Er du i dieser Runde keine Karte kangen. Leider dar die Karte nur dann gelegt der, der Spieler der hat, keine Karte in der Hand hal, die der Farbe to dem Ablegestapelentspricht. Hat der Spieler eine Karte mit der entsprechenden Nummer oder Aktionskarten, kann die Zieh Vier Farbenwahlkarte dennoch gelegt werden.

Ein Spieler der eine Zieh-Vier-Farbenwahlkarte-hatten, kan bloffe og utvide Karten «unerlaubt» legen. Wird er jedoch dabei «erwischt» gelten bestimmte Regeln (siehe Strafkarten). Wird diese Karte zu Beginn des Spiels suiten, wird sie auf den Stapel zuruckgelegt und eine ander Karte wird gezogen.

Wenn ein Spieler er ikke en dommer Regelhoyd, sa det er bare en av mine straffe kort. Die Regelungen sind wie folgt:

UNO: Vergisst ein Spieler nach dem legen seiner vorletzten Karte UNO! Jeg er ikke sikker pa at du ikke er i Spieler, men det er ikke noe som helst, sa du er her i Strafkarte. Vorschlage: Wer seinen Mitspielern Vorschlage macht, var sie spielen sollten, muss zur Strafe zwei Karten sehen. Falsch gelegt: Wer eine Karte legt, obwohl er nicht dran ist, oder falsche Karte gelegt hat, muss diese wieder aufnehmen und erhalt zusatzlich eine Strafkarte. Die +4 darf nur dann gelegt werden, wenn der Spieler die aktuelle Farbe mit Ausnahme von anderen Aktionskarten nicht bedienen kann. Ist der von der +4 betroffene Spieler der Auffassung, dass die Karten zu unrecht ausgespielt wurde, so kann den voren Spieler herausfordern. Dieser muss ihm dann durch Vorzeigen seiner Karten nachweisen, dass er de Farbe tatsachlich nicht korrekt bedienen konnte. Kann er dies bestatigen, sa muss der herausfordernde Spieler statt 4 no 6 Karten aufnehmen. Wurde er hingegen uberfuhrt, die +4 unrechtma ig ausgespielt zu haben, sa muss er selbst die 4 Karten sehen.

Der Spieler, der som erster all seine Karten er en hue, der er folgende punkter for de kartene, som ikke er nevnt i handen:

Wer als erster 500 Punkte erreicht gewinnt das Spiel.

Neben den Standard-Regelen von UNO Gibt es noch Jede Menge Abwandlungen und Varianten. Einen Uberblick foundet Ihr unter dem folgenden Link: